Diese zehn kostenlosen tunesischen Häkelmuster geben Ihnen einige großartige Möglichkeiten zu üben. Außerdem werden Sie am Ende mit einigen schönen Projekten zu genießen oder zu teilen. Bereit, zu einem größeren Projekt zu graduieren, nun, diese Decke ist der perfekte Weg, um Ihre tunesischen Häkelmuskeln zu beugen und Spaß am Spielen mit Farbe zu haben. Das perfekte Baby-Dusche-Geschenk, das für die kommenden Jahre geschätzt werden. Anleitung in Deutsch und Englisch. Ähnlich wie bei den Oben-Topfhaltern verwenden Sie einen einfachen tunesischen Häkelstich, um den Körper dieses Projekts zu erstellen. In diesem Fall arbeiten Sie mit tunesischen Strickstich anstelle von Tunesischen einfachen Stich. Sie machen ein Geschirrtuch anstelle eines Topfhalters. Wie beim Topflappen fügen Sie einfache Häkelkanten hinzu, um das Design zu vervollständigen. Wenn Sie sowohl das obige Muster als auch dieses arbeiten, dann werden Sie eine gute Beherrschung des Anfänger-Levels des tunesischen Häkelns erhalten. Ich habe gejuckt, um ein neues tunesisches Häkelprojekt zu starten, nachdem ich diese Häkeldecke aus dem Buch Tunesische häkelnWorkshop beendet habe. Es ist ein tolles Buch, das ich sehr empfehlen, wenn Sie beginnen, und es ist mein Go-to-Referenz für alle Dinge tunesischen Häkeln. Entrelac ist eine Form des tunesischen Häkelns, die kurze Reihen von tunesischen Einfachen Stich verwendet, um ein strukturiertes Muster zu erstellen.

Dieser Schal kombiniert diesen lustigen Stich mit etwas Formgebung und eine große Garnwahl, um Ihnen einen reichen fertigen Schal zu geben. Denken Sie daran, dass jede Zeile aus zwei Teilen besteht – dem Vorwärtspass (von rechts nach links, wenn Sie Rechtshänder sind), in dem die Schleifen aufgenommen und auf Ihrem Koch gehalten werden, und dem Rückpass (von links nach rechts), bei dem die Stiche von der Schleife zurückbearbeitet werden. Es gibt keine “Dreharbeiten” im tunesischen Häkeln. Startseite > Häkeln lernen > Wie man tunesische häkeln + 28 tunesische Häkelmuster Tunesische Häkeln hat einige technische Ähnlichkeiten mit regelmäßigen Häkeln und Stricken, ist aber eigentlich ganz anders als beides. Anstatt nur an einem Stich nach dem anderen zu arbeiten, wie normales Häkeln, werden alle Stiche in einer Reihe an einem verlängerten Haken (oder einem kabelgebundenen Haken) gehalten, ähnlich wie Strickstiche. Jede Zeile wird in zwei Durchgängen bearbeitet, um ein strukturiertes Tuch zu erstellen, das einen gewebten Effekt hat. Plus! Bevor Sie beginnen, schauen Sie sich dieses tunesische Stich-Tutorial-Video unten an. Es ist eine Schritt-für-Schritt-Videoanleitung, die Ihnen durch die Grundlagen der Arbeit an der tunesischen Masche helfen soll.